Direkt zum Inhalt

Schach spielen in Bielefeld Brackwede

Sommerblitzserie 2016

» den vollständigen Artikel lesen

erstellt von Jens Placke am 20.06.2016

Mühlenhofturnier 2016: Brackwede^13 dabei!

In der gut besetzten Königsklasse konnte ein zufriedenstellender 4. Platz erspielt werden, und das nach 4 Jahren auch noch OpenAir!

» den vollständigen Artikel lesen

erstellt von Jens Placke am 20.06.2016

U20: Brackwede steigt in die NRW-Liga auf!

Im letzten Kampf in der U20 Verbandsliga kam es zum Entscheidungsspiel gegen Lieme. Beide Teams hatten ihre ersten Kämpfe gewonnen und waren zudem auch noch brettpunktgleich. Wir hatten wieder unsere beste Truppe am Start, während Lieme 2 Stammspieler ersetzen musste. Somit waren wir in der Favoritenrolle. Es begann auch recht gut an den Brettern 5 und 6: Maksimilijan Veljkovic und Cedric Riedel gewannen ihre Partien nach ein paar Ungenauigkeiten etwas glücklich aber verdient und brachten uns 2:0 in Führung. David Riedel an Brett 2 konnte nach einem Bauerngewinn seine Stellung sicher weiter zum Sieg ausbauen und mattsetzen. Jetzt fehlte nur noch ein Remis zum Aufstieg. Das musste jedoch auch kommen, denn die Berliner Wertung wäre bei einem 3:3 schlechter für uns gewesen. Am Spitzenbrett spielte Matthias Schmitt zu passiv gegen aktuellen NRW-Meister U16 und verlor. Jetzt hing es an den Brettern 3 und 4 mit Florian Schreiber und Frederik Diekmann. Aber auch Frederik verlor sein Endspiel mit einem Minusbauern. Jetzt kam es auf Florian an. Es wurde eine fast fünfstündige Partie, in der sich Florian aller gegnerischen Angriffsversuche erwehren musste. Er machte es sich mit etwas zu passiver Spielweise ein wenig schwer, konnte aber mit noch 2 Minuten Restbedenkzeit durch einem schönen taktischen Trick remis halten. Somit war der Kampf knapp aber verdient mit 3,5:2,5 gewonnen. NRW - wir kommen! Ein Lob an die Mannschaft, die nur einmal Ersatz brauchte. Das war sicher der Schlüssel zum Erfolg. 3. Runde vom 04.06.2016

erstellt von Stephan Peters am 05.06.2016